Bitcoin

Betway-PR-Leiter Alan Alger spricht über verantwortungsbewusstes Glücksspiel, während sein Unternehmen Spieler durch Notorious Hacker gewinnt

Veröffentlicht

Die britische Glücksspielbranche war in den letzten Wochen einem ernsthaften Medienfeuer ausgesetzt. Und die Hitze des wachsenden Medienbrandes ist vor der bevorstehenden Veröffentlichung der alle drei Jahre stattfindenden Überprüfung des Glücksspielmarktes der Nation sowohl an Land als auch online immer heißer geworden.

Britische Abgeordnete haben bereits angekündigt, dass verantwortungsbewusstes Glücksspiel zu den Themen gehören wird, denen im Bericht besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird

Die Angelegenheit war lange Zeit der Streitpunkt unter den Interessengruppen der Branche, Organisationen, die eine sozial verantwortliche Bereitstellung von Spiel- und Wettdiensten fordern, kompetenten Aufsichtsbehörden und britischen Ministern.

Es ist nur fair, dass in Großbritannien lizenzierte Betreiber das Recht erhalten, sich zu einem Zeitpunkt zu verteidigen, an dem sie von den Medien schwer angegriffen werden. Im Gespräch mit Stephen Nolan von BBC Radio 5 Live am Sonntag erhielt Betways PR-Leiter Alan Alger das Recht zu erklären, wie sein Unternehmen Spieler mit klaren Hinweisen auf problematisches Spielverhalten anspricht und wie es verhindert, dass solche Spieler und ihre gesamte Spielerbasis verantwortungslos spielen .

In einem kürzlich erschienenen Artikel von Casino News DailyWir diskutierten die irregulären und sogar illegalen Praktiken, an denen Betway und sein Mitbetreiber 888 wissentlich oder unwissentlich beteiligt waren, um größere Spielerbasen anzulocken

Ein berüchtigter Hacker, auf dessen Aktivitäten im Laufe der Jahre mehrfach aufmerksam gemacht wurde, verwies den Verkehr auf seine eigenen Affiliate-Websites und auf die beiden oben genannten Betreiber, um Affiliate-Marketing-Einnahmen zu generieren und sowohl 888 als auch Betway beim Wachstum ihres Geschäfts zu unterstützen.

Obwohl wir verstehen, warum ein großer Industriename wie Betway gesucht wird, um zu den neuesten Entwicklungen im Glücksspielbereich Stellung zu nehmen, ermutigen wir Medien und kompetente Aufsichtsbehörden weiterhin, sich mit den Aktivitäten zur Akquisition von Spielern zu befassen.